Tag

Busbahnhof
Die Wardenburger SPD will bei der Bürgermeisterwahl im nächsten Jahr mit einem eigenen Kandidaten ins Rennen gehen. Darauf einigten sich die Genossinnen und Genossen in einer Versammlung im Wardenburger Hof am Mittwochabend. Zwar fand sich spontan keine Bewerberin oder ein Bewerber in der Versammlung, aber Vorsitzende Andrea Glunde kündigte an, dass man in der Partei...
„Aufstehen gegen Radikalismus – auch vor Ort“ hieß es im SPD-Kreisvorstand nach den Ereignissen in Chemnitz. Wer bei Radikalen Gruppen mitlaufe mache sich mit schuldig. Die SPD-Senioren erinnerten an die Nazizeit, in der sich SA-Trupps auch hier Polizeiaufgaben anmaßte und Menschen „verhaftete“. Nach 1945 wollten viele dann nur „Mitläufer“ gewesen sein.“ Wer die Nazi-Zeit und...