Category

Ganderkesee_2016
Susanne Mittag wurde mit 96% Zustimmung der Delegierten des Wahlkreises 28 zur Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl 2017 gewählt Susanne Mittag wurde mit 96% Zustimmung der Delegierten des Wahlkreises 28 (Delmenhorst – Wesermarsch – Oldenburg-Land) zur Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl im kommenden Jahr gewählt. Eine große Zustimmung innerhalb der Partei ist eine gute Grundlage zum Gewinn...
In ihrer konstituierenden Sitzung hat sich die SPD-Ratsfraktion neu aufgestellt. Als alter und neuer Fraktionschef wurde einstimmig Werner Brakmann gewählt. Erster Stellvertreter wird wieder Rolf Oetken sein, zum zweiten Stellvertreter ist Marcel Dönike gewählt worden. Die Protokollführung liegt weiterhin in den bewährten Händen von Dieter Strodthoff. Die SPD ist stärkste Fraktion und wird deshalb den...
Stellt die Rentenversicherung endlich wieder auf sichere Füße!Eines der brennendsten Themen der derzeitigen politischen Diskussionen ist sicherlich die Rente bzw. die zukünftige Altersarmut, die, geht die augenblickliche Entwicklung weiter wie bisher, nahezu unausweichlich ist. Die großmundigen Versprechen der Vergangenheit, die Rente sei sicher, haben sich als Luftschlösser entpuppt. Sicher mag sie eventuell sein, die Rente...
Es gibt laufend Wünsche und dringende Bedarfe unserer Bürger Verkehrseinschränkungen vorzunehmen, die den üblichen Vorgaben aus der StVO entgegenstehen. Dieses wird richtiger Weise an die Kommunalpolitiker und/oder an die Gemeindeverwaltung herangetragen, mit der Erwartungshaltung dieses nun möglichst schnell umzusetzen. In den meisten Fällen werden diese Wünsche, so sie denn einen vollziehbaren Grund erkennen lassen, mit...
Mit ihrem Antrag vom 22.02.2016 an den Rat der Gemeinde Ganderkesee beantragt die SPD, ab 2017 – jeweils am 27. Januar, dem Tag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz, das wie kein anderes für den Völkermord der Nazidiktatur steht – am „Laurentius-Rost“ im Fleet des Dorfsparks Falkenburg, dem ehemaligen Lutherstift, eine Gedenkfeier für die Opfer des...
Lt. Presse von heute meint der Fraktionsvorsitzende der Ganderkeseer CDU, der Antrag der SPD bezüglich der für viele Jahre bereits diskutierten Verkehrssituation im Trendelbuscher Weg sei dem Wahlkampf zur Kommunalwahl im Herbst geschuldet. Und damit irrt er gewaltig.  Wenn in diesem Zusammenhang Wahlkampf gemacht wurde, dann wohl eindeutig von seinem Parteikollegen Carsten Jesußek, der aus...
Mit Verwunderung nimmt die SPD Ganderkesee den Antrag der CDU-Fraktion bezüglich der Organisationsform der Regio-VHS zur Kenntnis. Im Gegensatz zur CDU meinen wir, bevor eine weitere Diskussion über die Organisationsform der VHS stattfindet, ist es im ersten Schritt notwendig, den Auftrag zu definieren, den der Gemeinderat erteilt und für dessen Umsetzung der entsprechende Finanzbedarf im...
Unzweifelhaft muss an der Straße Neddenhüsen etwas getan werden. Sie ist weder für Fußgänger, Radfahrer noch für Autofahrer in einem akzeptablen Zustand und gibt für unsere Gemeinde keine gute Visitenkarte ab, besonders auch wegen der vielen Besucher unserer Kommune, die als Gäste des Holtellbetriebes, die Qualität der Straße zu spüren bekommen.  Die SPD-Fraktion hat dazu...
Auf Initiative des Vorsitzenden der SPD Ortsgruppe Süd, Gustav Förster, fand am 27.Januar, dem Tag der Befreiung des KZ Auschwitz durch Truppen der damaligen Roten Armee, erstmalig eine kleine Gedenkfeier im Fleet des Dorfparks Falkenburg, früher Lutherstift Falkenburg, statt. In dieser Wand, die komplett aus Klinker-Fehlbränden gemauert ist, befindet sich neben vielen anderen Symbolen im...
Die Kandidatenlisten der SPD Ganderkesee für die Kommunalwahl 2016 stehen. Sie wurden am 12.01.2016 vom Ortsverein mit großer Mehrheit beschlossen. Für die OG Süd der SPD Ganderkesee treten an: 1. Christel Zießler2. Werner Brakmann3. Doris Josquin4 .Rolf Oetken (Fehlt auf dem Foto)5. Erika Schröter (Fehlt auf dem Foto)6. Dieter Strodthoff7. Ulf Moritz8. Gustav Förster Für...
1 2