Category

Dötlingen
Auf der turnusmäßigen Jahreshauptversammlung der Dötlinger SPD haben die Genossinnen und Genossen am Donnerstagabend einen neuen Vorstand gewählt. Nach 9 Jahren im Amt trat Rudi Zingler nicht erneut als Vorsitzender an. In seiner Abschiedsrede bedankte er sich für die vertrauensvolle Zusammenarbeit: „9 Jahre habe ich das Amt des Ortsvereinsvorsitzenden im SPD Ortsverein Dötlingen innegehabt, ich...
Der SPD-Ortsverein Dötlingen hat sein diesjähriges Sommerfest in Dötlingen gefeiert. Zwanzig Genossinnen und Genossen folgten der Einladung des Ortsvereins zur Tour mit dem Kremser durch die Gemeinde. Nach der Tour ließen die SPD-Mitglieder den Abend beim gemeinsamen Grillen im Dötlinger Hof ausklingen.
Die Dötlinger SPD beantragte Ende Juli das Aufhängen von Plakaten zur politischen Information. Mit drei Plakaten wollte die Dötlinger SPD auf die Beitragsfreiheit in den Kindergärten hinweisen. Die Dötlinger Gemeindeverwaltung untersagte das Aufhängen dieser Plakate, was die Dötlinger SPD empörte. Das Thema lässt den Sozialdemokraten weiter keine Ruhe: Sie beantragen jetzt einen Grundsatzbeschluss des Gemeinderates...
Die Dötlinger SPD zeigt sich angesichts des Vorgehens der Gemeindeverwaltung um das Genehmigungsverfahren zum Aufhängen von SPD-Plakaten im Gemeindegebiet entsetzt. Die Plakate dienen der politischen Information über die Beitragsfreiheit von Kindergärten ab dem 01. August. Die Dötlinger Genossinnen und Genossen wollten insgesamt für zwei Wochen jeweils ein A1-Plakat (siehe Anhang) in den drei Ortschaften Neerstedt,...
Die Dötlinger SPD zeigt sich erfreut angesichts der Planungen des Landkreises und der Deutschen Bahn den Bahnübergang an der Iserloyer Straße/K237 zu beschranken. „Seit Jahren fordern die Dötlinger Sozialdemokraten an der Kreisstraße verkehrssichernde Maßnahmen durchzuführen“, so der SPD-Ortsvereins- und Fraktionsvorsitzende Rudi Zingler.   Damit spielt er auch auf den nächsten Gefahrenpunkt an der Iserloyer Straße...
Zu Bratwurst, Grillkäse und Bier hat die SPD Dötlingen gemeinsam mit den Jusos Wildeshausen-Harpstedt-Dötlingen am vergangenen Samstag zum Nachbarschaftsgrillen eingeladen. Mit Flyern hatten die Genossen bereits im Vorfeld für die Veranstaltung geworben. In der Straße Im Kamp hatten sie kurzerhand Pavillon und Schirme aufgespannt. Mit einer selbstgebauten Bar und dem Jusos-Grillfahrrad wurden die durstigen und...
Auf der Mitgliederversammlung der SPD Dötlingen hat der Vorstand eine positive Bilanz für das Jahr 2017 gezogen. In dem Bericht des SPD-Vorsitzenden machte Rudi Zingler deutlich, dass das abgelaufene Jahr vor allem durch die Bundestagswahl und die Landtagswahl geprägt gewesen sei. Er dankte allen Mitgliedern des SPD-Ortsvereins für die tatkräftige Unterstützung in zwei hart geführten...
Einen neuen Vorstand hat die SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen im Landkreis Oldenburg gewählt. Auf der Unterbezirkskonferenz wurde Bernd Bischof erneut zum Vorsitzenden der SPD-Gliederung gewählt. Teil des neuen Vorstandes ist auch der Dötlinger Genosse Marco Dittmer. Bernd Bischof (Ganderkesee), seit 11 Jahren Vorsitzender der SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA Oldenburg-Land), wurde einstimmig bestätigt. Als sein Stellvertreter steht...
Die Dötlinger SPD ärgert sich über den immer häufiger werdenden Kahlschlag von Bäumen in der Gemeinde. Nach Informationen der SPD gab es in den vergangenen Wochen mehrfach die radikale Entfernung von Bäumen an verschiedenen Orten auf dem gesamten Gemeindegebiet. „Der Sinn hinter den Maßnahmen sei dabei nicht immer erkennbar“, erläutert der Vorsitzende Rudi Zingler. Zur...
Zur Besprechung der weiteren Politik und den anstehenden Haushaltsberatungen der Gemeinde traf sich die SPD-Fraktion zu einer Klausurtagung.  Themen waren das Tourismuskonzept, die Struktur der Verwaltung, der soziale Wohnungsbau und auch das Haus der Begegnung/Kulturpavillon. Nach einem langen Samstag konnten sehr positive Ergebnisse erreicht werden. Diese sollen nun auch Einfluss in der Gemeinde-Politk und den Haushalt...
1 2 3 4