By

OV Grossenkneten
Die SPD setzt sich für die Sanierung des Karl-Pabst-Weg in Ahlhorn ein. Der „Karl-Pabst-Weg“ soll in Form einer wassergebundenen Wegedecke mit neuer Beleuchtung saniert werden. Die SPD Fraktion beantragt, die Sanierung und die Bereitstellung von Haushaltsmittel für das Haushaltsjahr 2020 vorzusehen. Der Karl-Pabst-Weg ist als Fuß- und Radweg ein beliebter Verbindungsweg zwischen der Zeppelinstraße, dem...
Keno Thurau (18) aus den OV Großenkneten wurde auf dem Unterbezirksparteitag Oldenburg Land als Beisitzer in den UB Vorstandes gewählt. 7 Delegierte der SPD Großenkneten nahmen am Unterbezirksparteitag Oldenburg Land teil. Die Versammlungsleitung hatte Heiner Bilger OV Vorsitzender Gr0ßenkneten. Der UB Parteitag war geprägt von starken personellen Änderungen im UB- Vorstand. Axel Brammer gab seinen...
Nachdem im vergangenem Jahr die Convivo 39 GmbH als Betreiber die Senioren-/Pflegeeinrichtung übernommen hat, informierte sich die SPD Gemeinderatsfraktion vor Ort,über den derzeitigen Stand der Einrichtung.  Beim mehrstündigen Besuch die Fraktionsmitglieder einen sehr guten Eindruck von der zur Zeit vollkommen belegten Einrichtung.Mehr Informationen zum Besuch entnehmen Sie der NWZ:Klicken Sie dafür hie Fraktionsmitglieder und Einrichtungsleitung...
Auch in diesem Jahr verteilte der SPD Ortsverein Großenkneten wieder vor den Einkaufsmärkten in Ahlhorn, Großenkneten und Huntlosen ROTE Eier und Ostergrüße an Interessierte.Hierbei kam es auch zu Gesprächen über die Kommunalpolitik bis hin zur Europawahl am 26. Mai diesen Jahres.
Mehr Kahlschlag geht nicht!“, war die Meinung der SPD-Fraktion, die sich am 19.02.2018 mit Entsetzen den Naturschaden an der Bahnlinie Hahnenkämpe/Wachtberg angesehen hat, der im Auftrag der Deutschen Bahn verursacht wurde. Statt aus Sicherheitsgründen auffällige Bäume herauszusägen, wurde auf einer Breite von ca. 20 Metern und einer Länge von über einen Kilometer alles bis auf...
Nicht Adventslieder, sondern hochpolitische Diskussion gab es bei der SPD-AG 60plus am Dienstag im „Alten Posthaus“ in Ahlhorn. Vorsitzender Dieter Kreye begrüßte dazu die Abgeordneten Susanne Mittag (Bund) und Axel Brammer (Land) sowie die bisherige Abgeordnete Renate Geuter. Bürgermeister Thorsten Schmidtke war überrascht: „In der Kommunalpolitik reden wir zu wenig über die große Politik, die...
Bereits zum siebten Mal veranstaltete die Teichwirtschaft Ahlhorn bei schönstem Spätsommerwetter am 24. September sein Hoffest zum Tag der Regionen. Diese bundesweite Initiative soll die regionalen Wirtschaftskreisläufe stärken und findet regelmäßig Anklang bei einigen tausend Besuchern. Es gab viele Mitmachaktionen für Kinder, wie z.B. die Holzbaustelle, Bogenschießen oder das Bauen von Nistholzkästen. Kunsthandwerk, Informationen, Führungen...
„Vor etwa drei Wochen habe ich das Kultusministerium angeschrieben und in einem Brief darum gebeten, doch Ahlhorn und Wildeshausen bei der Ausschreibung für Schulsozialarbeit in sozialen Brennpunkten in Nieder-sachsen zu berücksichtigen“, so Renate Geuter. Heute nun kam die gute Nachricht, dass für die beiden Orte 1,5 Stellen Schulsozialarbeit zugewiesen und ausgeschrieben werden. In ganz Niedersachsen...
In Begleitung von MdB Susanne Mittag und MdL Axel Brammer besichtigte ich die Freie Humanistische Schule in Huntlosen/Gemeinde Großenkneten. Diese genehmigte Ersatzschule in freier Trägerschaft vereint Grund-, Haupt- und Realschule und arbeitet nach alternativen pädagogischen Konzepten auf Grundlagen von Maria Montessori, Rebecca und Mauricio Wild und dem Humanismus. Es gibt dort keine Noten, sondern Lernentwicklungsberichte....
Peter Biel muss nur einmal rufen, dann setzen sich die Wasserbüffel auf der Forstweide in Huntlosen in Bewegung, kommen zum Gatter und lassen sich gerne von der SPD-Bundestagsabgeordneten Susanne Mittag kraulen. Die besuchte jetzt den Züchter aus Hatten und dessen Herde, um zu schauen, wie sich das Projekt entwickelt. Denn die 13 dort lebenden Tiere,...
1 2 3