Neuer Treffpunkt für Hund und Mensch

Am letzten Samstag gab es überraschend viel Zulauf auf der neuen Hundewiese Am Schlatt. Gut dreißig Menschen hatten zusammen mit ihren Tieren eine tolle Stimmung und viel Spaß beim Angrillen und das bei bestem Wetter!

Die Besucher der Fläche, entwickelten auch schon viele Ideen zur Verbesserung der Anlage, wie Wasserstelle, Totholzhecke Spielgeräte usw. Es sieht danach aus, das sich hier mehrere bei der Entwicklung des Platzes engagieren Die Diskussion hat gerade erst angefangen.

Bratwurst von der SPD

Die SPD mit Bürgermeisterkandidat Ronald Holtz und Ortsvereinsvorsitzende Andrea Glunde spendierten mit weiteren Genossen Getränke und Bratwurst. Hier einige Impressionen vom letzten Samstag:

Mehr Eindrücke auch im Landkreiskurier:
https://www.landkreis-kurier.de/index.php?menuid=20&reporeid=10059&getlang=de