Erfrischendes Format – SPD-Ortsverein Hatten bekommt positives Feedback

Bei ein paar Bechern Eis sowie einigen Kalt- und Heißgetränken trafen sich am Mittwochabend die Hatter Sozialdemokraten in der Kirchhatter Eisdiele „Die kleine Eiszeit“ und feierten dort den Auftakt eines neuen Veranstaltungsrahmens: Alle politischen Verantwortlichen der SPD von Landes-, Kreis- und Gemeindeebene stellten sich unter dem Motto „Auf ein Wort mit Ihrer SPD vor Ort – Sie stellen die Fragen und wir antworten“ den Fragen aller Interessierten.
Zu Gast war auch der Hatter Bürgermeister Dr. Christian Pundt.

Die Aktion der SPD sei sehr gut angekommen, so der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Gerrit Edelmann: „Auch wenn ein Großteil der Teilnehmerinnen und Teilnehmer Parteimitglieder gewesen ist, hat sich gezeigt, dass durchaus großes Interesse besteht, die politischen Verantwortlichen vor Ort mit den eigenen Fragen und Ansichten zu konfrontieren“. Insgesamt hätten knapp 30 Interessierte aus dem gesamten Landkreis die Veranstaltung aufgesucht.

„Das Format, Themen und Fragen über Bierdeckel zu sammeln, und die Fragen auf Augenhöhe bei ein paar Getränken und Eisbechern zu beantworten, ist meinen Rückmeldungen zu Folge sehr gut angekommen“, resümiert Gerrit Edelmann. Er könne sich gut vorstellen die Aktion so oder in einem ähnlichen Rahmen zu wiederholen. Das Interesse danach sei bereits auf dem Facebookauftritt der SPD Hatten bekundet worden.

Die SPD Hatten mache keine Hinterzimmerpolitik und sei jederzeit ansprechbar für Fragen und Anliegen der Bürgerinnen und Bürger, betont Edelmann. Ansprechmöglichkeiten finde man zum Beispiel auch auf der aktualisierten Homepage unter www.spd-hatten.de. Dort könne man für seine Ideen und Anregungen auch ganz einfach das Online-Bürgerbüro nutzen. Alternativ könnten Ideen gerne per E-Mail an meine_idee@spd-hatten.de geschickt werden.